AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E

AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E

AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E
9.2

Montage / Lieferumfang

9/10

    Verarbeitung

    9/10

      Handhabung / Arbeitskomfort

      9/10

        Leistung

        10/10

          Preis- / Leistung

          10/10

            Pro

            • problemlose Montage
            • sehr gute Leistung
            • Tragegurt anbei
            • solide Verarbeitung

            Kontra

            • mit über 4kg etwas schwer
            • Antriebswelle erhitzt stark
            • Anschalter etwas schwerfällig

            Unser heutiger Testkandidat ist die elektrische Motorsense AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E. Wir prüfen sie auf Herz und Nieren.

            • Hersteller: AL-KO
            • Motor: elektrisch
            • Leistung: 1200W
            • Schnittbreite: 35cm
            • Gewicht: 4,1kg

            Montage

            Die Montage des AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E gestaltet sich erfreulicherweise absolut unproblematisch. Die Anleitung ist aussagekräftig und ohnehin sind viele Handgriffe selbsterklärend. Wahlweise kannst du den Rasentrimmer mit einer Fadenspule oder einem Schneidmesser bestücken. Mit 4,1 kg ist das Gerät nicht das leichteste im Test, lässt sich aber dennoch gut tragen. Mehr dazu jedoch in den folgenden Kapiteln.

            Passende Fadenspulen für deine AL-KO Motorsense BC 1200 E: die Folgenden haben wir im Test verwendet und können sie empfehlen. Fadenspulen ansehen »

            Du willst gleich loslegen? Dieses Sicherheitszubehör legen wir dir ans Herz Unsere Empfehlungen »

            Verarbeitung

            Die Verarbeitung der AL-KO 112924 Rasentrimmer BC 1200 E können wir guten Gewissens als ordentlich bezeichnen. Spaltmaße, lose Teile oder Verarbeitungsnähte suchten wir vergebens. Die Teile sind hochwertig und solide montiert und garantieren einen langjährigen Einsatz. Einzig und allein die Antriebswelle im unteren Bereich wir bei unseren längeren Arbeitssessions überdurchschnittlich heiß. Unsere Kunden berichten ähnliches – zu Beeinträchtigungen ist es dadurch jedoch noch nie gekommen.

            Handhabung / Führung

            Nach der Montage geht es mit dem AL-KO Rasentrimmer sofort auf das zugewachsene Testfeld. Der Schalter zum Anlaufen des Gerätes ist etwas schwer zu drücken und zu halten. Das mag beim Anschalten nach zwei oder drei Versuchen weniger ein Problem sein – hier darf der Hersteller trotzdem gern nochmal drüber schauen.

            Haltung und Führung sind sowohl für kleinere als auch stämmige Personen in unserem Test kein Problem. Löblich, dass AL-KO seinem Gerät einen Tragegurt von Haus aus spendiert. Allerdings ist dieser eher einfach in der Ausführung. Für ca. 15 Euro bekommst du auf dem Markt deutlich hochwertigere und bequemere Modelle. Ein paar davon findest du in unseren Tragegurt Empfehlungen.

            Leistung

            Der AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E hat mit 1200Watt für ein elektronisches Gerät beachtliche Power. Das zeigt sich auch auf unserem Testparcours. Hier wird nicht nur kurzer Rasen, sondern auch richtig verwilderte Wiesen gemeistert. Auch vor hohem ca. 60cm Gras, dichtem Brennnesselwuchs oder Disteln scheut sich der Rasentrimmer nicht – der Messereinsatz verrichtet gute Dienste.

            Fazit:

            Der AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E überrascht mit einem sehr kraftvollen 1200W. Das ist im Bereich der Elektrogeräte mehr als ordentlich. Für die stattlichen 4kg seiner Maschine legt der Hersteller praktischerweise gleich einen Tragegurt bei. Auch die Verarbeitung und Qualität des Rasentrimmers stimmen hier. Wenn du auf elektrischen Strom als Antrieb setzt, solltest du dir für den Preis das Gerät definitiv mal anschauen.

             
            Produktabbildung von AL-KO 112924 Rasentrimmer BC 1200 E

            AL-KO 112924 Rasentrimmer BC 1200 E

            Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für AL-KO Rasentrimmer BC 1200 E: