Test: MTD Benzin-Trimmer 827 M

 

MTD Benzin-Trimmer 827 M
jetzt bei Amazon kaufen


In diesem detaillierten Testbericht nehmen wir uns den MTD Benzin-Trimmer 827 M genauer vor und erläutern seine Stärken und Schwächen. Dazu haben wir uns zu einem Fachhändler des Vertrauens begeben und uns ein solches Modell für den Dauertest ausgeliehen. Bei uns lag noch ein Hochentaster dabei. Wir konzentrieren uns im Rahmen dieses Ratgebers jedoch speziell auf die Motorsense. Los geht’s.

Technische Daten des MTD Benzin-Trimmers 827 M

Hersteller: MTD
Motor: 2-Takt
Leistung: 750 Watt
Hubraum: 27 Kubikzentimeter
Schnittlänge: 46 Zentimeter
Tankinhalt: 0,4 Liter
Gewicht: 6,5 Kilogramm

Montage

Die Bedienung der MTD 827 Motorsense erfolgt über solide Führungsholme.

Die Montage der MTD 827 Motorsense verläuft in unserem Test absolut unkompliziert.

Die Montage vom MTD Benzin-Trimmer 827 M verlief bei uns ohne nennenswerte Probleme. Das Gerät wird in zwei Teilen angeliefert. Der Hersteller hat möglichen Fragen oder Unsicherheiten mit einer gut bebilderten Anleitung vorweg gegriffen und ermöglicht auch Laien die Montage innerhalb von weniger als einer viertel Stunde. Anbei liegen noch ein Gurt, ein Fadenkopf und ein Schneidmesser. Somit bist du für einen direkten Start bestens gewappnet.

Der 2-Takt Motor der Motorsense wird mit einem 1:40 Gemisch angetrieben.

Verarbeitung

Passende Fadenspulen für deine MTD Benzin-Trimmer 827 M: die Folgenden haben wir im Test verwendet und können sie empfehlen. Fadenspulen ansehen »

Du willst gleich loslegen? Dieses Sicherheitszubehör legen wir dir ans Herz. Unsere Empfehlungen »
Die Verarbeitung der MTD 827 M Motorsense kann man guten Gewissens als robust bezeichnen. Sowohl bei der ersten Inspektion als auch nach unserem langfristigen Dauertest können wir keine Schwachpunkte feststellen. Alle mitgelieferten Einzelteile sind hochwertig und langlebig. Bewegt- und Verschleissteile wie beispielsweise die Kurbelwelle sind solide gefertigt und gut ausbalanciert.

Zudem können Grassschneider, Trimmerkopf, Tragegurt und viele weitere Zubehörelemente einfach nachgekauft werden.

Handhabung / Führung

Der Gurt der MTD 827 Motorsense sollte von Vielnutzern gegen ein Tragegeschirr ersetzt werden.

Der Gurt der MTD 827 Motorsense sollte von Vielnutzern gegen ein Tragegeschirr ersetzt werden.

Die MTD Benzin-Trimmer 827 M lässt sich mit ihren 6,5 Kilogramm glücklicherweise auch bei längeren Einsätzen im Garten gut tragen und führen. Unterstützend dabei ist der mitgelieferte Schulterriemen (vom Hersteller auch gerne als Tragegestells bezeichnet), welcher auch längeres Arbeiten ohne körperliche Überanspruchung ermöglicht. Aus unserer Testerfahrung heraus empfehlen wir dennoch die Anschaffung eines kompletten Tragegeschirrs um das Gewicht optimal zu verteilen.

Der mitgelieferte Fadenkopf genügt für die ersten Stunden auf dem Testparcours.

Der mitgelieferte Fadenkopf genügt für die ersten Stunden auf dem Testparcours.

Die Motorsense wurde vom Hersteller mit einem ergonomischen Griff ausgestattet. Das ermöglichte uns auf unserem Testparcours ein gutes und präzises Führen des Gerätes. Besonders wichtig beim Schneiden von Rasenkanten oder entfernen von Unkraut aus schwer zugänglichen Stellen mit dem Seitenschneider.

Passendes Fadenkopf und Grasmesser liegen anbei und lassen sich jederzeit schnell und werkzeugfrei austauschen. Ein Kombischutz sorgt bei jeglicher Bestückung für den nötigen Arbeitsschutz.

Leistung

Wir starten den MTD Benzin-Trimmer 827 M. Zu erwähnen ist dabei ein besonderes Feature: das vom Hersteller bezeichnete Easy-Start-Startsystem „AST“ unterstützt dich beim Anlassen des Motors. Das Startseil muss lediglich langsam und gleichmäßig angezogen werden um die Maschine zuverlässig zu starten. Für uns kein zwingendes Kaufkriterium, dennoch aber eine nützliche Hilfe.

Der 750 Watt starke Motor der MTD 827 Motorsense konnte sich im Test beweisen und überzeugte.

Der 750 Watt starke Motor der MTD 827 Motorsense konnte sich im Test beweisen und überzeugte.

Der 750 Watt mittelstarke Motor reicht für Grundstücksbesitzer und Gärtner völlig zu. Hier muss man ganz klar das Preis- Leistungsverhältnis sehen – die MTD Benzin-Trimmer 827 M rangiert ja eher auf niedrigen bis mittleren Budgetlevel. 8.000 Umdrehungen pro Minute sind zumindest auch gegen knorrige Wurzeln oder widerspenstiges Büffelgras das richtige Mittel. Im Test konnte das Gerät jedenfalls kaum gestoppt werden. Löblich: der 0,4 Liter Tank leert sich merklich langsamer als bei vergleichbaren Trimmern. Denn die MTD Benzin-Trimmer 827 M ist recht sparsam im Verbrauch. Das dürfte vor allem Vielnutzern deutlich entgegen kommen.

Fazit:

Der MTD Benzin-Trimmer 827 M kann durchaus mit guter Leistung und sparsamen Verbrauch überzeugen. Auch härtere Gräser und dichteres Geäst lassen sich gut bearbeiten. Sicherlich wäre ein komplettes Tragegeschirr noch das i-Tüpfelchen gewesen. Stattdessen begnügt sich der Hersteller mit einem Gurt. Abgesehen davon machst du mit dem Gerät auch bei längeren Einsätzen nichts falsch.

MTD Benzin-Trimmer 827 M

MTD Benzin-Trimmer 827 M
8.72

Montage / Lieferumfang

9/10

    Verarbeitung

    9/10

      Handhabung / Arbeitskomfort

      9/10

        Leistung

        9/10

          Preis- / Leistung

          9/10

            Pro

            • einfache Montage
            • leistungsstarker Motor
            • Easy-Start-Startsystem „AST“ für einfaches Anlassen

            Kontra

            • nur einfacher Tragegurt anbei

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für MTD Benzin-Trimmer 827 M: